Sprechzeiten

Ihr Weg zu uns

Leistungen

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen

Team

Lernen Sie unser Team kennen

Praxis

Werfen Sie einen Blick in unsere modernen Räumlichkeiten

Unsere Sprechzeiten:

Offene Sprechstunde für Akut- und Notfälle – Voranmeldung nicht erforderlich: 

Montag bis Freitag 8 bis 9 Uhr

Terminsprechstunde: 

Montag, Dienstag und Donnerstag 9 bis 12 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr

Mittwoch 9 bis 12 Uhr

Freitag 9 bis 14 Uhr

Dr. med. Jan Haensel

Ihr Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Wesseling

Herzlich Willkommen

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden liegen uns am Herzen. Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei uns menschlich und medizinisch gut aufgehoben fühlen. 

In unserer modernen Facharztpraxis bieten wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung das gesamte Leistungsspektrum der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde für Erwachsene, Kinder und Neugeborene an – kompetent und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. 

Ob Hör- oder Schwindelprobleme, Tinnitus, Entzündungen von Ohren, Nase und Nasennebenhöhlen, Hals oder Kehlkopf, Schnarchen und Schlafstörungen, Allergien oder eine verstopfte Nase – mit modernen Diagnoseverfahren und individuellen Behandlungskonzepten sorgen wir dafür, dass Sie schnell wieder gesund werden. 

Sie haben akute Beschwerden und benötigen kurzfristig einen Termin? Sie erreichen uns telefonisch und persönlich während der Sprechzeiten oder buchen Sie Ihren Termin jederzeit bequem online.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Ihr Praxisteam

Wichtige Informationen

Die Praxis ist aufgrund unseres Sommerurlaubs von Montag, den 26.07.2021 bis Freitag, den 13.08.2021 geschlossen. Eine Vertretung ist eingerichtet.
Außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich mit akuten Beschwerden an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116117. Im lebensbedrohlichen Notfall kontaktieren Sie bitte den Rettungsdienst unter der Rufnummer 112.

Unsere Leistungen und Schwerpunkte

Unsere Praxis bietet das gesamte Leistungsspektrum der modernen HNO-Heilkunde für Erwachsene, Kinder und Neugeborene an.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über unsere Behandlungsschwerpunkte.

Allgemeine HNO

Das Gebiet der allgemeinen Hals-Nasen-Ohrenheilkunde umfasst die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Ohren, der Nase, der Nasennebenhöhlen, des Gesichtes sowie der Mundhöhe, des Rachens und des Kehlkopfes. Mit unserem umfassenden HNO-Check finden wir Ihre Diagnose und die individuelle Therapie für Ihre Beschwerden.

Hörstörungen und Schwerhörigkeit

Hörstörungen, Schwerhörigkeit, Ohrgeräusche – für eine Hörminderung gibt es viele Ursachen. Wir finden die richtige Therapie für Sie.

Gleichgewichtsstörungen und Schwindel

Schwindel und Gleichgewichtsstörungen sind eine starke Einschränkung im Alltag Betroffener. Wir verfügen über moderne Diagnoseverfahren, die uns bei der Suche nach der Ursache unterstützen.

Schnarchen und Schlafstörungen

Schnarchen gehört nicht nur zu den häufigsten Störfaktoren in der Nacht, sondern kann auch Zeichen einer ernsthaften Erkrankung sein. Mit einer umfassenden Therapie und Diagnostik unterstützen wir Sie auf dem Weg zu einem erholsamen und gesunden Schlaf.

Allergien

Allergische Erkrankungen nehmen in den letzten Jahren deutlich zu. Wir bestimmen die Auslöser dieser Reaktionen und beraten Sie bei der Auswahl der geeigneten Therapien.

Kinder-HNO und Neugeborenen-Hörscreening

Die Bedürfnisse unserer kleinen Patienten liegen uns besonders am Herzen. Eine speziell auf Kinder und Neugeborene abgestimmte Diagnostik ist die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

Früherkennung und Vorsorge

Krebserkrankungen im Bereich der HNO nehmen in den letzten Jahren deutlich zu. Mit einer Vorsorgeuntersuchung können wir bösartige Tumorerkrankungen frühzeitig erkennen und Ihre Heilungschancen verbessern.

Wofür wir stehen

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbunden mit höchster medizinischer Qualität sind die Leitgedanken unserer Praxis. 

Aktuelles aus Medizin und Praxis

Nachfolgend erhalten Sie aktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Medizin.

RSS NEWS FÜR PATIENTEN VOM BERUFSVERBAND DER HNO ÄRZTE

  • Hörminderung ist ein Risikofaktor für Demenz 14. Juli 2021
    Die Ergebnisse einer aktuellen Studie der Universität Leipzig in Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungszentren bestätigen, dass Schwerhörigkeit bei älteren Menschen das Risiko für die Entwicklung einer Demenz stark erhöht.
  • Gute Ohr-Hygiene verringert Entzündungsrisiko des Gehörgangs 24. Juni 2021
    Schwimm-Fans sollten nach dem Aufenthalt im Wasser ihre Ohren sanft trocknen, um das Risiko einer Infektion des Gehörgangs zu verringern.
  • Gräser machen Allergikern zu schaffen 4. Juni 2021
    Wer jetzt unter juckenden und tränenden Augen leidet sowie eine laufende oder verstopfte Nase hat, könnte eine Allergie gegen Gräser haben. Betroffene sollten die Symptome bei der HNO-Ärztin oder beim HNO-Arzt abklären lassen.

© Copyright - Dr. Haensel